Bild ist nicht verfügbar

Unser Kursprogramm

Slider

Fit werden in der Gruppe
macht Spaß und motiviert

Wenn Sie gerne mit Gleichgesinnten zusammen sind und Spaß haben, dann sind unsere Gruppenkurse genau das Richtige für Sie. Hier tun Sie etwas für Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden und Sie lernen neue Freunde kennen.

Unser umfassendes Kursprogramm bietet für jeden Geschmack den passenden Kurs, egal ob Ausdauer, Tanz, Entspannung, Kräftigung oder Reha-Sport. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

Bild ist nicht verfügbar

Wir möchten, dass Sie sich wieder als ganzer und nicht als halber Mensch fühlen.

Fit werden in der Gruppe macht Spaß und motiviert

Icon

Kursplan

Slider

Unser Kursprogramm - Kursbeschreibungen

Bauch-Beine-Po
Nach der Erwärmung mit leichten Aerobic-Schritten „bearbeiten“ wir die „Problemzonen“ mit Kräftigungsübungen. Wir trainieren mit Kleingeräten (Theraband, Hanteln, Ball...), aber auch mit dem eigenen Körpergewicht. Viele Übungen finden im Stehen statt, um den gesamten Körper in eine Bewegung einzubeziehen, aber auch liegend auf der Matte gibt es zahlreiche Übungen. Am Stundenende entspannen wir mit Dehnungsübungen der beanspruchten Muskulatur.

Becken & Core
Ein kräftiger und gesunder Beckenboden bietet allen inneren Organen Halt. Er kann zu einem positiven Körpergefühl entscheidend beitragen, eine gesunde Haltung fördern und sogar einen positiven Einfluss auf unser sexuelles Erleben haben. Ein gesunder Beckenboden ist Kraftzentrum für den gesamten Körper. Die gezielte Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur zur Stärkung nach einer Schwangerschaft, bei Kontinenzproblemen oder zur Prävention von Altersbeschwerden - Ein Training für Jung und Alt, Männer und Frauen, Betroffene und Unbetroffene.

Faszien in Bewegung
Ein körperweites Spannungsnetz  umhüllt & verbindet unsere Organe, Muskeln &Knochen – unser Bindegewebe. Es überträgt mechanische Kräfte im Körper, und die im Fasziengewebe eingebetteten sensomotorischen Nerven signalisieren uns Berührungsreize, Schmerzen, Druck, Änderung von Lage- u Bewegungsrichtung.

Unsere Faszien sind wie Muskeln trainierbar.

Die Fasziengymnastik basiert auf 5 Säulen:

· lockere,schwungvolle, flüssige Bewegungselemente zur Erwärmung
· die „Renaissance“ des Federns & Schwingens

· Dehnungs- u Stretchmethoden
· Balanceübungen
· Selbstmassage mittels Ausrollen über eine Hartschaumrolle

Geeignet ist dieser Kurs für alle Personen die noch gut zum Boden auf die Matte kommen, sehr gut geeignet bei chronischen Verspannungen, chronische Schmerzerkrankungen wie z.B. Fibromyalgie.

Fatburner
In diesem Kurs geht es um die Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems und die Anregung des (Fett-) Stoffwechsels. Wir kommen also ordentlich ins Schwitzen. Der Kurs endet mit einer kurzen Dehnungseinheit. Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.

Feldenkrais
Der jahrelange Gebrauch unserer Bewegungen (automatisch und unbewusst) kann körperliche Beschwerden, wie z.B. Verspannungen und Müdigkeit hervorrufen.
Ziel der Feldenkrais Methode ist es, einem die Freude am Lernen neuer und effizienter Bewegungsabläufe wiederzubringen, so dass man sich anmutiger, müheloser und schmerzfreier bewegen kann.
Die Übungen nach der Feldenkrais Methode sind für Menschen jeden Alters geeignet und sind leicht zu erlernen und anzuwenden.
„Sich selbst zu erkennen, scheint mir das Wichtigste, was ein Mensch für sich tun kann. Aber wie kann man sich erkennen? Indem mach lernt, nicht wie man sollte, sondern wie es einem selbst gemäß ist.“ (Moshé Feldenkrais)

Fit & vital ab 40
Nach der Erwärmung mit leichten Aerobic-Schritten geht es fließend über in Kräftigungsübungen für alle Bereiche des Körpers. Geübt wird im Stehen, sowie auf der Matte, mit Kleingeräten oder dem eigenem Körpergewicht. Koordinations-u Gleichgewichtsübungen werden harmonisch eingefügt. Beendet wird die Einheit mit Dehnungsübungen.

Fit & vital ab 60 (Reha)
Dieser Kurs eignet sich speziell für ältere Teilnehmer. Nach der Erwärmung schließen sich Koordinations-, Kraftausdauer-, und Gleichgewichtsübungen an. Kleine Spiele lockern die Stimmung und lassen die Anstrengungen der Stunde vergessen. Es kommen auch verschiedene Kleingeräte wie Thera-Band, Hanteln, Stäbe oder Bälle zum Einsatz. Die Stunde endet mit einer Entspannungsphase sitzend auf Hockern oder liegend auf der Matte.

Fit in den Tag
Dieser Frühkurs bietet einen erfrischenden Mix aus Koordination Kraft und Beweglichkeit. Mir viel Freude und Spaß an der Bewegung wird der Organismus perfekt auf den Tag vorbereitet.

Flexx®-Kurs
Einseitige Belastung führt zu Verkürzungen der Muskeln. Der Körper reagiert darauf mit Schmerzen im Rücken und in den Gelenken. Bei der Flexx®-Wirbelsäulengymnastik handelt es sich um ein muskelverlängerndes Training, bei welchem wir alle großen Muskelgruppen trainieren. Verkürzungen wird entgegengewirkt, wodurch Rücken(-muskulatur) und Gelenke wieder beweglicher werden und ganz nebenbei lösen sich Schmerzmuster auf. Die Flexx®-Wirbelsäulengymnastik ist eine optimale Ergänzung zum Training an den Flexx®-Geräten.
Bitte für diesen Kurs rutschfeste Socken anziehen.

Functional Fitness
Diese Form des Trainings geht zurück zu den Wurzeln der natürlichen und funktionalen Bewegungen. Trainiert wird überwiegend mit dem eigenen Körpergewicht. Statt Muskeln isoliert zu beanspruchen, finden die Bewegungen mit Hilfe der sogenannten Muskelschlingen statt.
Ziel ist es Bewegungsabläufe zu optimieren, das Verletzungsrisiko zu minimieren und die Leistungsfähigkeit zu steigern.

Hockergymnastik
Die Hockergymnastik ist nicht nur für Senioren. Sie ist auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die ihre Beweglichkeit verbessern und ihre Kraft zurück gewinnen möchten. Falls sie nach schweren Operationen wieder einsteigen wollen, eine neue Hüfte, Knie oder Herzschrittmacher eingesetzt bekommen haben, dann ist die Hockergymnastik ihre erste Anlaufstelle. In diesem Kurs wird Ihr ganzer Körper mobilisiert und gekräftigt, auf den Boden setzen oder legen müssen Sie sich dabei nicht. Ein fester Bestandteil ist auch das Koordinationstraining, wobei das Zusammenspiel zwischen Armen und Beinen verbessert wird. Kleingeräte wie Tücher, Tennisbälle, Stäbe u.a. unterstützen das Üben. Als Gruppengymnastik entspricht sie dem Bewegungswunsch, fördert die Gemeinschaft und macht Freude.

Nordic Walking
Diese besondere Art der Fortbewegung ist nicht nur Trend, sondern wirklich gesund! Nordic Walking spricht den Körper auf besonders schonende und vielseitige Weise an. Aufgrund der hohen Muskelbeteiligung (90 % = ca. 600 Muskeln) hat man einen enorm hohen Energieverbrauch und der gesamte Körper ist in Bewegung.
Nordic Walking entlastet den Bewegungsapparat, löst Verspannungen im Schulter-Nackenbereich und trainiert Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Ein sanftes Ausdauertraining an der frischen Luft, kombiniert mit vielseitigen Anforderungen an Balance und Geschicklichkeit, bringt Sie in Schwung und sorgt für mehr Ausgeglichenheit.

Pilates
Pilates spricht durch Kräftigungs-, Dehn-, Balance-, und Atemübungen den gesamten Körper an, steigert unsere Körperwahrnehmung, verbessert Beweglichkeit und Haltung. Vor allem die tiefe Bauch-, und Beckenbodenmuskulatur, sowie die Muskeln rund um die Wirbelsäule werden gestärkt. Das regelmäßige Üben formt unsere gesamte Muskulatur und strafft unsere gesamte Silhouette.

Reha - Fit ins Wochenende
In den 45 Minuten werden wir den gesamten Körper von Kopf bis Fuß bewegen.
Ob im Stand oder auf dem Boden in der Seitlage – alles wird einmal dabei sein.
Zentrales Thema ist immer wieder die Wirbelsäule.
Mit tollen Übungen lernt ihr, wie man Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule gezielt mobilisiert und trainiert. Verpackt wird das Ganze mit Übungen, die sowohl die Rumpfmuskulatur, als auch die Arm- und Beinmuskeln trainieren.
Da ist für jeden etwas dabei!
Ich freue mich auf neue und altbekannte Gesichter.

Rehasport
Unsere Rehasportkurse sind geeignet für Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen sowie für absolute Neueinsteiger.Bewegungsmuster werden erlernt und beübt, Fehlhaltungen korrigiert. Diese Kurse eignen sich gut, einen Einstieg in den Sport zu wagen.

Reha-Wirbelsäulen-Gymnastik
Nach einer Erwärmung folgen Kräftigungsübungen mit verschiedenen Kleingeräten (Theraband, Hanteln, Stab, Ball...), die die gesamte Rückenmuskulatur stärken. Die Übungen finden sowohl im Stehen, als auch am Boden statt. Der Kurs wird zum Ende durch Mobilisations- und Dehnungsübungen abgerundet. Auch koordinative Übungen werden integriert.

Rückenfit und Geschickt
Mit einer Kombination aus Kräftigungs- und Dehnungsübungen, Koordinations- und Gleichgewichtsaufgaben wird ein breites Spektrum an motivierenden und gesundheitsförderlichen Themen behandelt. Dabei kommen verschiedene Geräte wie  Therabänder, Bälle, etc. zum Einsatz. Auch die Freude und der Spaß an der Bewegung sollen in den abwechslungsreichen Stunden nicht zu kurz kommen.

Rücken-Power-Gymnastik
Stufe Zwei nach der Wirbelsäulengymnastik. Es werden bekannte Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten und neue Übungen erlernt. Nach einer kurzen Erwärmung erfolgt das Kraftausdauertraining mit und ohne Hilfsmittel.

Step Workout
ist ein Muskel- und Ausdauertraining für den ganzen Körper. Durch kleine Schrittfolgen und Ganzkörper – Kräftigungsübungen, wird mit moderner und motivierender Musik der ganze Organismus in Schwung gebracht, die Muskeln und das Herz gestärkt und die Fettverbrennung angeregt.

Workout
Workout beschreibt ein Ganzkörpertraining, welches Kraft- und Ausdauerübungen einschließt. Trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht, aber auch mit Trainingsgeräten, wie Hanteln, Theraband, Pezziball etc. Das Training fordert dich und bringt dich ins Schwitzen. Es wird dir aber auch helfen, deine Fitness und damit deine Gesundheit zu verbessern.

Yoga-Rückenfit
Körperlich anstrengender wird es am Freitagnachmittag.Nach einer ruhigen Einstimmung wechseln sich Übungen(Asanas) dynamisch bewegt und statisch haltend ab. Es wird im „Vinyasa Flow“, einer Form des Power-Yogas geübt. Gut geeignet für Personen, die Ihre Körperhaltung verbessern und Kraft aufbauen möchten.Die Stunde endet still mit der Endentspannung.

Yoga...
...ist mehr, als den Körper mit Gymnastik in Form zu halten; aber auch mehr als nur mit Atemübungen zu entspannen.
das Hauptziel des Yoga ist es, über eine Fülle an geistigen & körperlichen Übungen den Körper mit Geist&Seele in Einklang zu bringen. Die Körperübungen (Asanas)  praktizieren wir um die Kraft&Ausdauer zu verbessern, das Herz-Kreislaufsystem sowie der Gleichgewichtssinn wird aktiviert, die Beweglichkeit wird verbessert.
Die Atem-u Meditationsübungen beruhigen & klären den Geist.
Im Yoga Level 1+2  konzentrieren wir uns mehr auf die Körperübungen(Asanas).
Es wird der komplette Sonnengruß geübt und mehrfach ausgeführt um den Körper auf die weiteren Übungen vorzubereiten.
Im Yoga Soft  stehen die Atem- und Meditationsübungen im Vordergrund, sanfte Beweglichkeitsübungen ergänzen die Stunde.
Alle Yogastunden enden mit einer ruhigen End-Entspannung.

Zumba®
ZUMBA® ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Workout das sich aus lateinamerikanischer und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt - ein dynamisches, begeisterndes und effektives Fitness-System! 
In diesem Workout-Format sind schnelle und langsame Rhythmen auf der Basis von Aerobics kombiniert, um eine einzigartige Balance von Muskelaufbau und –definition und Konditionsverbesserung zu erreichen. 
ZUMBA® integriert einige Grundprinzipien von Aerobics, Intervall- und Widerstandstraining um Fettverbrennung zu maximieren, Herz und Kreislauf zu stärken und Muskel aufzubauen.

 

 

Lübecker Straße
RehaAktiv · Lübecker Str. 1 · Bad Oldesloe
Telefon 0 45 31 – 70 06
kontakt@reha-aktiv-oldesloe.de

Öffnungszeiten  
Montag 07:30- 21:30 
Dienstag 07:30- 21:30
Mittwoch 07:30- 21:30
Donnerstag 07:30- 21:30
Freitag 07:30- 21:00
Samstag 09:00- 14:00
Sonntag  09:00- 13:00

 

Käthe-Kollwitz-Straße
RehaAktiv am Bahnhof · Käthe-Kollwitz-Str. 7 · Bad Oldesloe
Telefon 0 45 31 - 8 94 11 60
kontakt@reha-aktiv-oldesloe.de

Öffnungszeiten  
Montag 07:00- 21:30 
Dienstag 07:00- 21:30
Mittwoch 07:00- 21:30
Donnerstag 07:00- 21:30
Freitag 07:00- 21:00
Samstag 09:00- 14:00
Sonntag 09:00- 13:00
Im Travebad
RehaAktiv · Konrad-Adenauer-Ring 1e · Bad Oldesloe
Telefon 0 45 31 – 8 94 99 60
kontakt@reha-aktiv-oldesloe.de

Öffnungszeiten  
Montag 07:30- 20:30 
Dienstag 07:30- 20:30
Mittwoch 07:30- 20:30
Donnerstag 07:30- 20:30
Freitag 07:30- 18:00
Samstag 09:00- 15:00
Sonntag 09:00- 15:00
Sonntag 12/2018 09:00- 13:00

 

Hamburg Hafencity
RehaAktiv · Brooktorkai 20 · Hamburg
Telefon 0 40 - 3 61 49 82 92
info@reha-aktiv-hafencity.de

Öffnungszeiten  
Montag 07:00- 19:30 
Dienstag 07:30- 20:00
Mittwoch 07:00- 19:30
Donnerstag 07:30- 20:00
Freitag 07:00- 17:30
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

 

Kontaktieren Sie uns

Füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen benötigen.
Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

captcha
­